Freitag, 12 April 2019 10:56

Unsere Zahl der Woche



Heute lautet unsere spannende Wochenzahl 83,6 Prozent. Zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 haben Wählerinnen und Wähler mit Behinderung die Möglichkeit, selbstbestimmt von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Dabei wird verstärkt darauf geachtet, dass Wahlberechtigte mit Mobilitätseinschränkungen einen barrierefreien Zugang zum Wahllokal bekommen. Und tolle Nachrichten: 83,6 Prozent der Magdeburger Wahllokale sind barrierefrei. 

Die Stimmzettelschablone

Blinde und sehbehinderte Wahlberechtigte können ihre Stimme mit Hilfe von Stimmzettelschablonen eigenständig und ohne Hilfe einer Vertrauensperson abgeben. Diese Schablone ist ein Hilfsmittel, um den wesentlichen Inhalt des Stimmzettels mit den Fingern lesen und geheim wählen zu können. Die Stimmzettelschablonen werden von den örtlichen Blindenvereinen auf Anfrage gern zur Verfügung gestellt. Mehr Infos gibt es im Wahl ABC der Landeshauptstadt Magdeburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen